Die Ergebnisse der gerade veröffentlichten PAC-Studie „Digital Workplace in Europe“, in deren Rahmen mehr als 180 IT- und HR-Verantwortliche aus Unternehmen in Belgien, Deutschland, Großbritannien und Frankreich befragt wurden, sprechen für sich: Fast zwei Drittel (63%) der Unternehmen in Europa wollen in die Modernisierung von Arbeitsplatzanwendungen investieren! Die Investitionsbereitschaft bei diesem Thema ist über alle betrachteten Länder und Branchen hinweg immens.

Und das ist auch gut so, lange genug wurde die Workplace-Modernisierung eher stiefmütterlich behandelt. Bislang fokussierten sich viele Unternehmen im Rahmen ihrer digitalen Transformation zunächst darauf, neue Interaktionskanäle zu den Kunden zu etablieren oder die Unternehmenspräsenz im Internet zu modernisieren. Diese Maßnahmen sind zweifellos wichtig – reichen aber noch nicht aus, um im digitalen Wettbewerb in puncto Agilität und Kundenservice zu punkten. Hierfür bedarf es digital integrierter Unternehmen – mit modernen Arbeitsumgebungen als Dreh- und Angelpunkt.

Damovo präsentiert eine Lösung, die Unternehmen darin unterstützt, eine Brücke zwischen unterschiedliche UCC-Architekturen zu bauen und so „UCC aus der Cloud“ effektiv und sicher zu nutzen.

Das Spotlight steht für Sie zum kostenlosen Download auf den Seiten von Damovo bereit.