Die Top 10 IT-Trends für 2020 (11) – Trend 10: Agile und DevOps steigern die Flexibilität

Die Top 10 IT-Trends für 2020 (11) – Trend 10: Agile und DevOps steigern die Flexibilität

Durch kürzere Produkteinführungszeiten und Digitalisierung steigt der Bedarf an agilen Entwicklungsplattformen und entsprechenden Methoden. Dies ist eine Reaktion auf die Notwendigkeit, schnell auf neue Kundenanforderungen zu reagieren und Innovationen schnell umzusetzen, insbesondere im Frontend-Bereich, wo Start-ups und Internetfirmen bei der Konzeption moderner Kundenschnittstellen neue Standards gesetzt haben. Dadurch geraten verbraucherorientierte Firmen in Branchen wie Medien, Einzelhandel und Transport unter Druck, Schnittstelleninnovationen und entsprechende Services schnell zu übernehmen.

Agile Entwicklungsmethoden und DevOps kommen auch immer mehr bei Backoffice-Anwendungen zum Einsatz, um die digitale Transformation bei den Prozessen zu implementieren. Dadurch steigt der Einsatz in der Fertigungsindustrie, der Banken- und Versicherungsbranche, wo effiziente Prozesse sehr wichtig sind.

Allerdings werden agile Methoden und DevOps hauptsächlich bei der Entwicklung neuer Anwendungen eingesetzt. Legacy-Anwendungen werden immer noch mit Wasserfallkonzepten und ‑methoden entwickelt. Das heißt, innerhalb eines Unternehmens kommen zwei verschiedene Methoden der Anwendungsentwicklung zum Einsatz, es gibt also zwei getrennte Entwickler-Teams. Dies erfordert einerseits Anpassungen bei der Projektorganisation und bei der Inbetriebnahme. Andererseits müssen Entwicklungs- und Bereitstellungsumgebungen und ‑methoden angepasst werden.

Folglich erwartet teknowlogy | PAC eine deutliche Zunahme der Nachfrage nach Consulting im Bereich DevOps und Agile mit Blick auf IT und Business sowie deren Zusammenarbeit bei der Projektdefinition und bezüglich der erforderlichen Anpassungen und entsprechenden Umgebungen. Open-Source-Ansätze wie z.B. Cloud Foundry und dessen Ökosystem werden weiterhin im Vordergrund stehen. teknowlogy/PAC geht von einer wachsenden Zahl an standardbasierten DevOps-as-a-Service-Lösungen aus, die sich leicht an die Bedürfnisse der jeweiligen Kunden und Entwickler anpassen lassen.

Auch 2020 werden wir in unserem SITSI® Research-Programm die Entwicklung des IT-Markts verfolgen, analysieren und prognostizieren, sowohl mit Blick auf die Nachfrage auf Anwenderseite als auch die Anbieterlandschaft. 2020 werden wir uns besonders intensiv mit den hier vorgestellten 10 Hot Topics beschäftigen.

Diese 10 IT-Trends bestimmen unserer Ansicht nach das Jahr 2020 am stärksten: